zurück

Für welche Lehrämter kann ich Theologie studieren?

Die Bezeichnungen und auch die Zuordnungen der Lehrämter sind - wie so vieles im föderalen Deutschland - in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich.

Im Wesentlichen lassen sich unterscheiden: Lehramt für die Grundschule, die Hauptschule, die Realschule, das Gymnasium, die berufsbildenden Schulen und die Sonderpädagogik.

Manchmal werden auch nur Schulstufen genannt, z. B. die Primarstufe, die Sekundarstufe I oder die Sekundarstufe II. Oder es wird ausgebildet für das "Amt des Lehrers" 1. - 10. Schuljahr, mit Schwerpunkt Grundschule oder Haupt- und Realschule. Für jedes Lehramt gelten besondere Studienbedingungen und Prüfungsordnungen.


Logo der EKD
Evangelische Kirche in Deutschland
Copyright ©2017 Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) | Sitemap | Impressum | Datenschutz
Publikationsdatum dieser Seite: Dienstag, 15. August 2017 08:52